Canyoning für Fortgeschrittene

Canyoning für Fortgeschrittene - Natursinne Canjoning

Canyoning für Fortgeschrittene 

Je steiler, desto geiler

Unzählige Schluchten ziehen sich durch Vorarlberg, Italien, die Schweiz und das Allgäu. Für Fortgeschrittene wählen wir atemberaubende Canyons mit Adrenalinkicks in Serie. Freu dich auf Sprünge aus bis zu 8 m Höhe in enge Felsbecken, auf anspruchsvolle Rutschpartien in gewundenen Granitkanälen und das Schwimmen im aufgepeitschten Wildwasser. Aber keine Angst: Die Fitness der TeilnehmerInnen bleibt für uns immer der Maßstab. Lass dich also fallen und ruf bei Canyoning Natursinne oder oder schick uns eine E-Mail!

Leistungen

  • Weiterführung in das Abenteuer Canyoning für Fortgeschrittene
  • höhere Sprünge
  • längere Rutschen und Abseiler
  • Ausrüstung (Neoprenanzug- und Socken, Helm und Gurt)
  • Führung durch Erfahrenen Guide
  • auf Wunsch Wasserdichte Photo- oder Videokamera gegen Gebühr für die Tour
  • Dauer ab ca. 3 Stunden reine Schluchten Gehzeit
  • Kleingruppen ab 3 Personen
  • Für 2 Personen ab € 369.-
Preis: ab € 123,00 pro Person

Anmeldung

Tel.: +43 699 111 43 170
E-Mail: office@natursinne.at

Treffpunkt

Zur Vorbesprechung für ein Canyoning Wochenende in Italien oder im Tessin bzw. bei einer Tour in Dornbirn treffen wir uns bei unserem Lager Richtung Ebnit.
Mit Google Maps zu unserem Treffpunkt

Nicht vergessen: Badekleidung, Handtuch, Brillenhalter etc. und feste Schuhe. Keine Sorge, Du bekommst nach Deiner Buchung alles noch per Mail, Fax etc.. 😉

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten keine Herz-Kreislaufbeschwerden, Herzkrankheiten, Schleudertraumen haben, sowie Schäden am Bewegungsapparat und sollten etwas schwimmen können. Frauen sollten nicht zu schwanger sein. Mann/Frau sollte nicht wasserscheu sein und freude an der Bewegung haben. Das Mindestalter beträgt ca. 12 Jahre.

Video zur Canyoning Tour für Fortgeschrittene mit Natursinne